Learn and Speak languages with native speakers

Die Vorteile des Sprachenlernens

10 Gründe dafür, eine Fremdsprache zu lernen

In einer Welt, in der angeblich jeder Englisch spricht, die Geschäftssprache der Welt, ist es schwer, das Lernen einer neuen Sprache zu rechtfertigen. Doch warten Sie einen Augenblick. Zuallerst setzt dies voraus, dass Ihre Muttersprache Englisch ist. Zweitens suggeriert dies, dass der einzige Grund dafür, eine neue Sprache zu lernen, der ist, zu kommunizieren. Es gibt viele Gründe dafür, warum Sie vielleicht eine neue Sprache erlernen möchten, vielleicht sogar zwei. Wir stellen Ihnen einige davon vor!

Die Vorteile des Sprachenlernens


Ein besseres Verständnis der Kultur verschiedener Länder


Im Grunde genommen möchten Sie eine Sprache lernen, um die Länder, die Sie besuchen, besser zu verstehen. Stellen Sie sich vor, Sie besuchen Japan und erleben es nur auf Englisch. Wie kann man die Geschichte, die Kunst, das Essen schätzen - wenn man all das nur mit den Augen eines Touristen sieht. Um die Kultur eines Landes voll zu schätzen, müssen Sie es durch die Sprache der Einheimischen sehen.
Auf einer einfachen Ebene sehen Sie möglicherweise ein Muster in den Ortsnamen oder den Grund, warum ein bestimmter Feiertag gefeiert wird. Aber mit der Sprache eines Landes gelernt, können Sie die Geschichte und die Traditionen zu schätzen wissen.

 

Die Gelegenheit, dem Land, das Sie besuchen, Respekt zu erweisen


Sie möchten wirklich nicht diese Person sein, die einen Ausländer anschreit, in der Hoffnung, dass er Sie versteht, wenn Sie nur lauter sprechen.
Es ist wahrscheinlich, dass Sie in einem Land mit Ihrer Muttersprache zurechtkommen werden. Sie könnten sogar ein wenig Pidgin Französisch oder Reiseführer-Deutsch versuchen. Um jedoch den von Ihnen besuchten Ländern angemessenen Respekt zu erweisen, sollten Sie versuchen, dort in der Amtssprache zu kommunizieren. Es hat eine gewisse Arroganz zu denken, dass die Leute, die Sie besuchen, sich anpassen sollten, nur um Ihnen helfen. Deshalb bedeutet das Erlernen einer Sprache, Respekt gegenüber den Menschen zu zeigen, die Ihr Gastgeber sind.
Aber wenn Sie im Geschäftsleben sind, kann das Lernen der Sprache des Landes helfen, Beziehungen zu Menschen aufzubauen, mit denen Sie arbeiten. Es kann sein, dass alle Geschäfte in englischer Sprache abgewickelt werden - einschließlich Dokumentation und rechtlicher Verträge. Die Feinheiten der Geschäftsbeziehung erfordern jedoch manchmal eine eigene Sprache mit all ihren Merkmalen. Es ermöglicht nicht nur Bedeutungsnuancen, sondern zeigt auch, dass man sich den Verbindungen verpflichtet fühlt.


Sie können mit jedem sprechen, der in einem Land lebt


Selbst wenn es den Leuten nichts ausmacht, dass Sie auf der ganzen Welt Englisch sprechen, stellen Sie sich vor, was Sie verpasst haben. Sie könnten viele abgelegene Orte besuchen und versuchen, das authentische Land zu finden, aber Sie werden nicht in der Lage sein, die Geschichten zu hören oder lokalen Gespräche zu lauschen. Indem Sie die Sprache lernen, können Sie mit jedem isolierten Dorfbewohner sprechen, um zu erfahren, was es bedeutet, zu reisen.


Geben Sie vor Ihren Freunden an


Wenn das alles bisher viel zu tugendhaft klingt, werfen wir ein Argument ein, das jeder nachvollziehen kann. Wenn Sie eine Sprache lernen, können Sie damit vor Ihren Freunden angeben. Sie besuchen ein Restaurant und bestellen von der Speisekarte, unterhalten sich fröhlich mit dem Kellner, während die Münder Ihrer Freunde vor Überraschung aufgehen. Sie sehen dabei nur schlau aus!

Bauen Sie die Wertschätzung für Vielfalt auf


Indem Sie eine Sprache lernen, können Sie die Unterschiede und die Vielfalt, die sie in unser Leben bringen, besser verstehen. Es gibt etwas Wunderbares an der Leidenschaft des Italienischen, an der Funktionalität des Deutschen, an der Poetik des Japanischen. Indem Sie diese Sprachen lernen, fangen Sie an, die Wunder der Welt zu verstehen und warum es unsere Unterschiede sind, die das Leben wundervoll machen.
Verstehen Sie, wie wir uns ähneln
Neben der Hervorhebung, wie vielfältig die Welt ist, können Sie durch das Erlernen einer Sprache einige unserer gemeinsamen Geschichten verstehen. Wenn Sie Englisch als Zweitsprache gelernt haben, werden Sie den Einfluss der germanischen Sprachen, der lateinischen Sprachen, aber auch Einflüsse aus Afrika und Asien aufgrund der Geschichte des Imperialismus hören. Es gibt so viele gemeinsame Wörter und Satzmuster in verschiedenen Sprachen, die uns zeigen, wie wir uns ähnlicher sind als anders.

Verbessertes Verständnis Ihrer Sprache


Viele Leute werden Ihnen sagen, dass sie Grammatik nie wirklich verstanden haben, bis sie eine zweite Sprache gelernt haben. Durch das Erlernen von Sprachen erhalten Sie ein hervorragendes Verständnis für die Muster und Regeln der Sprache. Sie verstehen, wie Sätze gebildet werden und wie Vokabeln verwendet werden sollten. Durch das Erlernen einer zweiten Sprache sind Sie neuen Wegen der Kommunikation in Ihrer Muttersprache ausgesetzt, die einzigartig sind.


Schauen Sie Filme und hören Sie Musik in Originalvertonung


Es gibt mehr praktische Gründe, eine Sprache zu lernen. Es gibt eine ganze Reihe von Filmen und Musik, vielleicht sogar Bücher, die man besser in der Originalsprache genießen kann. Es gibt nichts Schlimmeres, als Untertitel lesen zu müssen oder die synchronisierten Stimmen von Muttersprachlern anzuhören. Das Erlernen der Sprache bedeutet, dass Sie den Film so genießen können, wie es sein sollte. Sie können den Text des Liedes und die Seele des Musikers hören. Sie können den Text in der vom Autor verwendeten Sprache lesen und Ihre eigenen Feinheiten aus dem Text ziehen - und nicht den Einfluss des Übersetzers.

Erweitern Sie die Fähigkeiten Ihres Gehirns


Eine Sprache zu lernen baut Neuronen im Gehirn auf, die Sie schlau machen. Offenbar werden der Hippocampus, der mittlere Gyrus frontalis, der Gyrus inferior frontalis und der Gyrus superior temporalis größer, wenn man eine Sprache lernt. Dies bedeutet im Grunde, dass Sie mehr graue Zellen haben - das Zeug, das uns unsere höhere Funktion verleiht.
Sie werden ein besserer Zuhörer, werden kreativer, steigern Ihre nonverbale Intelligenz und steigern Ihr Gedächtnis - all dies durch den Akt des Sprachenlernens. Es wird Ihr Gehirn jung halten und es davon abhalten, sich zu verschlechtern. Es gibt nichts Besseres, als eine Sprache zu lernen, wenn es darum geht, das Gehirn jung zu halten.
Allgemein


Also, da haben Sie es ... es gibt so viele Gründe dafür, eine Sprache zu lernen. Sie müssen sich wundern, warum Sie jemals dachten, Sprachenlernen würde aus der Mode kommen. Es geht darum, unsere Welt zu verstehen und selbst eine bessere Person zu sein. Zeit, sich jetzt für diesen Kurs anzumelden?